Firmendetails

  • Sunny Metal Tooling Co., Ltd

  •  [Guangdong,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller
  • Main Mark: Amerikas , Asien , Osteuropa , Nordeuropa
  • Exporteur:81% - 90%
  • Zert:ISO9001
  • Beschreibung:Großformatige Stanzwerkzeuge,Automotive Part Staming Formen,Hochvolumige Stanzwerkzeuge
Anfrage-Korb (0)
Online Service
Zuhause > Produkt-Liste > Progressive Die > Progressives Stanzwerkzeug Die Mold-AB001

Progressives Stanzwerkzeug Die Mold-AB001

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T,D/P
    Incoterm: FOB,CFR,CIF,DAP
    Lieferzeit: 100 Tage

Basisinformation

Modell: AB001

Anwendung: Auto

Material: Hartlegierung und Stahl gebundenes Hartmetall

Verarbeitungsmethode: Stanzen und Scheren

Techniken: Forming Die

Prozesskombination: Progressive Die

Herstellungstechnologie: Automatisierungstechnik

Fahren Motortyp: Dauermagnet

Mold Cavity Technologie: CNC-Fräsen

Fräsgeschwindigkeit: Schnelle Geschwindigkeit

Parts Detection Method: Measurement of Three Axis NC

End Customer: Land Rover

Weight: 7526kg

Size: 3200*1200*800mm

Additional Info

Produktivität: 20-25 per month

Marke: Sunnytool

Transport: Ozean,Luft

Ort Von Zukunft: Dongguan China

Zertifikate : ISO 9001:2008

HS-Code: 8480419000

Hafen: Shenzhen

Produktbeschreibung

Stanzen Die Detaillierte Gestaltung, Stanzen Werkzeugbau Modifikation und Verbesserung. Das höchste Ziel unseres Unternehmens ist es, die Kunden mit unseren Stanzprodukten zufrieden zu stellen und die Zusammenarbeit mit uns zu genießen. Und wir machen es die ganze Zeit und halten auf alle Stanzwerkzeuge Anforderungen.

Grunddefinition

Progressive stirbt sich auf diese Art von Matrizen, die viele Arbeitsstationen enthalten. Wenn der Würfel arbeitet, kann er mehrere Operationen gleichzeitig beenden. Jedes Mal, wenn die Presse den Presshub durchführt, bewegt sich der Streifen in der gleichen Tonhöhe, bis er das letzte Teil beendet und es wird kontinuierlich Teile produzieren.

Inländische Entwicklung

Die Technologie der progressiven stirbt wurde in China aus China Taiwan im 20. Jahrhundert 80er Jahre übertragen. Seitdem hat sich die Technologie in China rasant entwickelt und hat die Tendenz und das Potenzial, besser und besser zu werden. Durch die Verwendung von überlegenen Geräten und hochqualifizierten Mitarbeitern können wir unseren Kunden qualitativ hochwertige Teile und kostengünstige Werkzeuge liefern.

Charakteristik

1.High Efficiency

Denn progressive stirbt viele Arbeitsstationen, sie können viele Operationen durch die Anzahl der Arbeitsstationen und viele Teile in kurzer Zeit beenden. So mit progressiven stirben, um die Produktion durchzuführen, könnte Zeit sparen und die Effizienz offensichtlich verbessern.

2.Machen Sie komplizierte Teile

Wegen vieler Arbeitsstationen konnten wir die Station nach Bedarf an die Nachfrage anpassen und die zufriedenstellenden Teile produzieren.

3.Long Lebensdauer

Das Material der progressiven Düsen ist in der Regel die hochharte Metalllegierung, so dass die Qualität garantieren und ermöglichen die sterben zu tragen viele Male "drängen der mechanischen Pressen.

4.Safe
Arbeiter müssen nur den Streifen drücken, während sie progressive stirbt. So kann es vermeiden, potenzielle Schäden an den Arbeitnehmern zu verursachen.


Projektmanagement-Diagramm

1.PO Bewertung
2.Tooling Standard Training & Illustration
3.Internes Design Review
4.Client Design Review Unterstützung
5.Raw Material Kauf
6.Machining Tracking
7.Anordnung & Spot Control
8.Part Qualitätskontrolle
9.Internal Final Buyoff
Verschickung des Verschiffens 11.Shipping
11.Home Line Support

Progressive Die Project Management Chart


Qualitätskontrolle
Progressive Die Quality Control

Unternehmensvorstellung

Sunny Metal Tooling Co., Ltd wurde im Februar 2012 gegründet und erhielt ISO 9001: 2008 Zertifikate im Jahr 2013. Unser Kerngeschäft ist die Herstellung von Metall-Stanzwerkzeuge für die Automobilindustrie. Mit dem derzeitigen 6000 Quadratmeter großen Gebäudegebiet beschäftigte sich Sunny mit mehr als 120 Mitarbeitern. Unsere state-of-the-art Einrichtungen befinden sich in Dongguan City, China, die für die Herstellung Exzellenz bekannt ist. Die Verwendung von überlegenen Geräten und hochqualifizierten Mitarbeitern ermöglicht es uns, unseren Kunden qualitativ hochwertige und kostengünstige Werkzeuge zu liefern.
Unternehmen Vision:
Als einer der mittelständischen Hersteller von Auto-Stanzen stirbt in dieser Branche mit höchster Wirkung, fortschrittliche Technologie, perfektes Management und hoher professioneller Service.
Leute zuerst in sonnig:
Es gibt eine positive Atmosphäre, die von Sunny in der Arbeits- und Wohnstätte gebaut wird. Die Mitarbeiter wurden hier vertraut und respektiert und hier sind viele Chancen zu lernen und selbst zu spielen.
Unternehmen betrifft die Anforderungen der Kunden:
Um unser Bestes zu versuchen, die Anforderungen der Kunden zu erfüllen und den höchsten Wert für sie zu schaffen.

Progressive Die

Brand Name

Sunnytool

Model No.

AB001

Application

Car

Certificate

ISO 9001:2008

Country of origin

China Mainland

End customer

Land-Rover, BMW, SKODA, Ford, Jaguar, Renault, Chrysler and so on

Material

Stainless Steel and Aluminum(hard steel or soft steel)

Technics

Stamping Die

Manufacturing Technology

Automation Technology

Cavity

Stamping tool 1 part out or 2 same parts out or 2 symmetric parts out per stroke

Size

According to the tool design of the part. (up to 4400 mm)

Weight

Ranging from 800 kg to 15000 kg

Processing Method

Punching and Shearing Mould

Parts Detection Method

Measurement of Three Axis NC, CMM

Required Tonnage

Ranging from 125 t to 800 t

Package Method

Fumigated Wooden Case

Transportation

Stamping tool send by Ocean or Air required by our customers



Produktgruppe : Progressive Die

Produkt-Bild
  • Progressives Stanzwerkzeug Die Mold-AB001
  • Progressives Stanzwerkzeug Die Mold-AB001
  • Progressives Stanzwerkzeug Die Mold-AB001
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Frank Zhan Mr. Frank Zhan
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant